Der schwere Unfall, der sich im September letzten Jahres in Hamburg ereignete, hat Ines Redjebs Leben verändert. Noch immer leidet sie körperlich und seelisch unter den Folgen des Crashs, der sie fast das Leben kostete. Mittlerweile geht es der Sängerin zwar wieder viel besser, doch sie muss jetzt einen herben Verlust wegstecken!

Gegenüber Closer verriet Ines, dass sie sich von ihrem Verlobten getrennt hat. Hat sie unter dem Liebes-Aus nicht zu leiden? "Es geht mir gut. Es musste so passieren", antwortete Ines auf diese Frage. Die Überforderung mit der ganzen Situation nach dem Unfall hatte zur Folge, dass sie Zeit für sich braucht, um damit umgehen zu können. Offenbar bedeutet das auch, dass sich die junge Schönheit nicht mehr auf ihren Freund einlassen kann.

Nicht nur Ines' Liebe ist zerbrochen - auch die Freundschaft zu Unfallverursacherin Kim Debkowski (21) stand angeblich auf der Kippe. Aber die beiden haben sich ausgesprochen, wie Kim in dieser "Coffee Break"-Sendung sagt:

Ines RedjebInes Redjeb / Facebook
Ines Redjeb
Ines RedjebWENN
Ines Redjeb
Kim DebkowskiFacebook/kimgloss
Kim Debkowski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de