Als Mustafa Alin (36) 2011 bei GZSZ anfing, schien das Glück perfekt zu sein: Beruflich ergatterte er die Rolle des Mesut bei einer der erfolgreichsten Serien Deutschlands und privat war er glücklich verheiratet. Doch die Liebe zerbrach und Mustafa ist seitdem Single. Wie es in seinem Liebesleben aussieht, hat er Promiflash verraten.

"Oh, das ist so ein schwieriges Thema", machte der GZSZ-Star im Hinblick auf seine gescheiterte Ehe deutlich. Bis heute hat er keine neue Frau in sein Herz gelassen: "Ich habe mich vor ein, zwei Jahren getrennt und seitdem wollte ich irgendwie allein sein." Während Mustafa in der Serie den Macho gibt, scheint er im wahren Leben deutlich zurückhaltender zu sein.

Doch woran liegt das? An fehlenden Angeboten dürfte es doch wohl nicht liegen! "Man lernt natürlich mal jemanden kennen. Aber da war noch nichts dabei", so Mustafa zu seinem Single-Dasein. Außerdem sei er derzeit viel zu sehr mit seinem Beruf beschäftigt, als dass Amor ihn mit einem Pfeil erwischen könnte: "Ich habe keine Zeit momentan. Es ist ziemlich viel zu tun."

Welche GZSZ-Kollegen momentan mehr Glück in der Liebe haben und ob Mustafa dennoch offen für eine Beziehung wäre, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de