Mit ihrem ersten Album "The Journey" steht Jamie Lynn Spears (23) seit einigen Wochen in den Startlöchern. Doch auch privat ist das Jahr bisher ziemlich aufregend für sie, denn die Sängerin heiratete ihren Langzeitfreund Jamie Watson (32) in einer romantischen Zeremonie. Ihr Mann war es auch, der Jamie während ihrer Arbeit am Album unterstütze - ebenso wie ihre große Schwester Britney Spears (32). Im Interview schwärmte Jamie jetzt von ihrem guten Schwesternverhältnis.

"Die Beziehung zwischen mir und meiner Schwester war schon immer eine ganz besondere. Ich bin stolz auf sie. Sie verfolgte ihren Traum und schaffte dies von einer Kleinstadt aus", erzählte Jamie gegenüber Access Hollywood. Britney sehe sie natürlich als Vorbild an. Ihre große Schwester motiviere und inspiriere sie, so Jamie weiter.

Rivalitäten kommen bei den beiden verwandten Sängerinnen jedoch nicht auf: "Es gibt große Unterschiede zwischen mir und meiner Schwester. Für mich war sie immer wie eine zweite Mutter - und sie ist mein größter Fan", verriet die 23-Jährige weiter. Bestimmt hat Popstar Britney so einige Tipps für Jamies Gesangskarriere parat.

Ihr seid Fans von Jamie Lynn? Dann testet euer Fan-Wissen mit diesem Quiz:

Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003
Getty Images
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003
Jamie Lynn Spears, Musikerin
Getty Images
Jamie Lynn Spears, Musikerin
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2002
Getty Images
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de