Beruflich läuft es super für Marcel Remus (27) auf Mallorca. Doch wie lautet ein altes Sprichwort: Glück im Spiel, Pech in der Liebe. Das trifft momentan auch leider auf den TV-Makler zu. Noch im März schwärmte er von seiner neuen Liebe Alejandra. "Sie ist lustig, ist selbstständig, weiß worum es geht im Leben, man kann super mit ihr reden, sie hat Verständnis für meinen stressigen Job. Einfach eine super tolle Frau!" Doch schon Ende Mai war alles wieder vorbei - man habe sich im Guten getrennt.

Während Marcel damals noch nicht bereit war, über die Trennungsgründe zu sprechen, holte er dies nun im Interview mit Promiflash nach: "Jeder weiß, wie es ist, wenn man einen Menschen an seiner Seite hatte, wo man denkt, es funktioniert und es läuft und man versteht sich gut. Der Partner, in dem Fall jetzt die Partnerin, hatte auch Verständnis für meinen Job, für meine vielen Reisen aber letztendlich muss ich sagen, hat man einfach festgestellt, dass es nicht wirklich passt und dann ist es halt einfach so." Trotz der wirklich guten Verbindung der beiden hat der erste verliebte Funke nicht für eine sich festigende Beziehung ausgereicht. Aber mach dir nichts draus, Marcel. Denn apropos Sprichwörter: Andere Mütter haben auch schöne Töchter.

Das komplette Interview mit dem Mieten, kaufen, wohnen-Star seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Marcel RemusMarcel Remus
Marcel Remus
Marcel Remus beid der "amfAR New York" Gala 2016Getty Images / Michael Loccisano
Marcel Remus beid der "amfAR New York" Gala 2016
Marcel RemusFacebook / Marcel Remus
Marcel Remus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de