Sila Sahin (28) ist die neue "Fußball-Expertin" bei joiz und heizt mit ihrem Fußball-Lifestyle-Talk "#BraSila" auch denjenigen ein, die nicht ganz so sehr auf Fachgesimpel stehen. Und gegenüber der Bravo verriet sie nun auch, dass sie keinem Mädel raten würde, Fußball-Fachgesprächen mit dem Schwarm zu starten.

"Also, ich hab ja die Erfahrung gemacht, dass Jungs nicht so drauf stehen, wenn Mädchen so viel über Fußball wissen und immer mitdiskutieren wollen. Da würde ich mich zurückhalten", so Sila, die sich sicherlich schon einmal an einer Diskussion mit ihrem Freund Ilkay Gündogan (23) versucht hat. Das Statement, dass Frauen sich in Sachen Fußball lieber ausklinken sollen, wird aber bestimmt nicht jedes Mädel so unterschreiben und ist wohl auch nicht ganz im Sinne der Emanzipation.

Trotzdem ist sich Sila sicher, dass vor allem eine "Mischung aus Wissen und Nichtwissen" gut sei und völlig ausreiche. Sie selbst habe bis vor Kurzem auch rein gar keine Ahnung vom Sport gehabt: "Na ja, so richtig kam das bei mir durch meine Beziehung zu Ilkay. Seitdem interessiert mich der Sport natürlich mehr. Mittlerweile mag ich Fußball sogar richtig gern." Und nachdem direkt nach dem ersten Funken von Interesse eine Fußballsendung dazu kam, wird ihre Begeisterung mit Sicherheit noch gestiegen sein.


Wie gut kennt ihr Sila Sahin? Macht unser Quiz:

Sila SahinFacebook/ Sila Sahin
Sila Sahin
Sila SahinFranco Gulotta/WENN.com
Sila Sahin
Sila Sahin und ihr Ex Ilkay GündoganFacebook Sila Sahin
Sila Sahin und ihr Ex Ilkay Gündogan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de