Zwei Rollen gibt es, die die Karriere von Sylvester Stallone (67) begründet und ihn zum Mega-Star gemacht haben: Rocky und Rambo! 1976 wurde er zum Boxer Rocky, 1982 wurde Rambo geboren. 32 Jahre später und vier Jahre nach der letzten Verfilmung, wurde Stallone für einen weiteren "Rambo"-Film verpflichtet.

"Mit 'Rambo V' kehrt Sylvester Stallone in seine Paraderolle zurück", heißt es in einer Pressemitteilung der Splendid Film GmbH, die sich die deutschsprachigen Rechte für den Streifen gesichert hat. Auch die Handlung wird kurz angerissen: "Dieses Mal legt er sich mit dem mexikanischen Kartell an. Stallone, der auch für das Drehbuch verantwortlich ist, beschreibt den neuen Rambo als seine Version von 'No Country for Old Men'. Produzent ist, wie schon beim letzten 'John Rambo', Avi Lerner ('The Expendables 1-3')."

Stallone feiert momentan mit "The Expendables" große Erfolge, seine Fans werden sich aber sicherlich über die erneute Rückkehr zu den Wurzeln sehr freuen. In dem Streifen "John Rambo" (2008) wurde Stallone zum letzten Mal zur Kampfmaschine Rambo. Der Film wurde von den Kritikern eher negativ aufgenommen, war aber durchaus ein Erfolg an der Kinokasse.

Sylvester Stallone bei der "John Rambo"-Premiere 2008
FILIPPO MONTEFORTE/AFP/Getty Images
Sylvester Stallone bei der "John Rambo"-Premiere 2008
Sylvester Stallone
Mike Windle/Getty Images
Sylvester Stallone
Sylvester Stallone, Schauspieler
Frazer Harrison/Getty Images
Sylvester Stallone, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de