Die meisten Stars halten ihr Privatleben mehr oder weniger sichtbar für die Öffentlichkeit - je nachdem, wie viel sie von sich preisgeben wollen. Karoline Herfurth (30) ist eine der wohl wenigen Promidamen, die es schaffen, so ziemlich gar nichts aus ihrer Privatsphäre nach außen dringen zu lassen. 2012 wurde nur per Zufall öffentlich, dass die Schauspielerin mit ihrem ersten Kind schwanger war. Doch über ihr Erstgeborenes oder ihre Beziehung sprechen - das käme für den Fack ju Göhte-Star wohl nie infrage. Und so bedurfte es jetzt eines Auftritts auf dem roten Teppich, um neue Gerüchte um die zierliche Filmschönheit entstehen zu lassen. Der neueste Verdacht: Karoline Herfurth soll wieder schwanger sein!

Bei der Premiere ihres aktuellen Films "Rico, Oskar und die Tieferschatten" trat die Schauspielerin jetzt in einem locker sitzenden Leoprint-Overall auf - der sich in der Bauchgegend recht auffällig über eine leichte Wölbung legte! Auf die direkte Frage eines B.Z.-Reporters, wann sie denn diese Schwangerschaft bekannt geben wolle, antwortete Karoline jedoch nur lächelnd: "Ich weiß nicht, was Sie meinen…" Und auf die Schätzung eines Babybäuchleins im 5. Monat reagierte der "Vincent will Meer"-Star freundlich, aber bestimmt mit: "Einen schönen Abend noch!" Auf Anfrage von Promiflash sagte Karolines Managerin nur, dass es keine Auskünfte über das Privatleben der Schauspielerin geben wird.

Hm... Schweigen kann ja manchmal auch ganz schön beredt sein! Ist dies vielleicht ein neuer Fall von "Karoline-ist-schwanger-aber-erzählt-es-absolut-niemandem"? Die nächsten Monate und Teppich-Auftritte werden es zeigen.

Karoline HerfurthFacebook / Karoline Herfurth
Karoline Herfurth
Karoline Herfurth und Milan PeschelPatrick Hoffmann/WENN.com
Karoline Herfurth und Milan Peschel
Elyas M'Barek und Karoline HerfurthWENN
Elyas M'Barek und Karoline Herfurth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de