Seit rund zwei Jahren sind GZSZ-Mädchenschwarm Jascha Rust (23) und seine Helene nun bereits ein Paar und noch immer verliebt, wie am ersten Tag, wie aktuelle Urlaubsfotos beweisen. Doch das Liebesglück wird jetzt auf eine harte Probe gestellt, denn wenn König Fußball Einzug in das heimische Wohnzimmer hält, muss sich Jascha vor seiner Freundin ganz schön in Acht nehmen.

Eigentlich wird ja eher den Männern nachgesagt, dass sie aufgrund der Fußball-WM gerne mal den Verstand verlieren und lautstark mitfiebern, wenn ihre Mannschaft auf dem Platz steht. Bei Jascha Rust sieht das allerdings etwas anders aus, denn wenn er mit seiner Freundin die WM 2014 schaut, kann es schon mal laut werden. "Sie schreit die ganze Zeit rum und rastet aus und ich habe Ohropax drin und versuche, mich darauf zu konzentrieren", verriet der Schauspieler gegenüber Promiflash. Doch seine Helene wird nicht nur laut - auch die Wohnungseinrichtung leidet unter ihrem Fußballwahn. "Alles geht kaputt, die ganze Wohnung, alles kaputt." Na, das hört sich ganz so an, als ob Jascha da einen Fußballfan mit Leib und Seele an seiner Seite hat. Vielleicht nutzt seine Helene aber auch nur die Chance, um sich nach der WM eine neue Einrichtung zu gönnen.

Wie abenteuerlich Jascha mit seiner Freundin Fußball schaut, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
Jascha RustPatrick Hoffmann/WENN.com
Jascha Rust
Jascha RustRTL / Rolf Baumgartner
Jascha Rust
Jascha RustFacebook/JaschaRust
Jascha Rust


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de