Um diese Rolle kämpfte so manche Hollywood-Schauspielerin, doch Dakota Johnson (24) stach alle aus: Sie spielt Anastasia Steele in Shades of Grey. Keine ganz einfache Rolle, um in Hollywood durchzustarten, doch Dakota traut sich viel zu. Das weiß auch ihr Vater, Don Johnson (64), zu schätzen.

Wie stolz auch Melanie Griffith auf ihr Kind ist, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Don glaubt, dass seine Tochter gar nicht scheitern kann, da das Schauspieltalent schließlich in der Familie liege - Dakotas Mutter ist immerhin niemand Geringere als Melanie Griffith (56). "Das ist es, was wir tun und ich bin absolut sicher, dass Dakota dieses Material und diesen Charakter, die viele Menschen vielleicht unanständig finden, nimmt und zu etwas Spektakulären macht. Als stolzer Vater und selbst in der Branche Erfahrener kann ich sagen, dass sie eine wirklich talentierte Schauspielerin ist und dies nur ein Teil ihrer langen Liste wundervoller Rollen in einer langen Karriere sein wird", erklärte Dakotas Papa stolz in der Sendung Good Morning Britain.

Dennoch wird sich Don den Film nicht ansehen! Auch seiner Tochter zuliebe kann er sich nicht entschließen, einen Streifen zu gucken, der nicht in sein übliches Lieblingsgenre fällt: "Wahrscheinlich werde ich ihn nicht sehen, weil es einfach nicht die Art von Film ist, die ich mag. Ich habe noch nie Vampire Diaries oder Twilight gesehen. Es ist eine Kategorie Film, an der ich nicht interessiert bin." Trotzdem wünscht er Dakota natürlich alles Gute und viel Erfolg.

[Folge nicht gefunden]
Dakota Johnson und Melanie GriffithWENN
Dakota Johnson und Melanie Griffith
Dakota Johnson und Jamie DornanR Chiang / Splash News
Dakota Johnson und Jamie Dornan
Dakota JohnsonWENN
Dakota Johnson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de