Im Februar gaben Robin Thicke (37) und Paula Patton (38) nach knapp 22 Jahren Beziehung ihre Trennung bekannt. Nur wenige Tage später verkündete der Sänger auf einem Konzert, dass er alles versuchen werde, um sein Mädchen zurückzubekommen. Dafür schrieb Robin nun sogar ein ganzes Album mit dem Titel "Paula" für seine große Liebe und postet fast täglich neue melancholische Liedzeilen.

"Für meine Liebe für immer", schrieb Robin auf Twitter und lud ein Foto von sich und Paula hoch. Das Bild zeigt die beiden in noch jungen Jahren und sich anschmachtend. Der 37-Jährige lässt sich offenbar nicht unterkriegen und scheint noch weit davon entfernt zu sein, seine Jugendliebe aufzugeben.

Bis jetzt blieben all seine Versuche jedoch ungehört und Paula scheint von den Bemühungen ihres (Ex-) Mannes nicht viel zu halten. Vielleicht ändert sie ihre Meinung bei all den Eroberungsversuchen aber doch noch.

Wie findet ihr es, dass Robin seinen Liebeskummer und die Rettung seiner Beziehung so öffentlich auslebt? Stimmt hier ab:

Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Robin Thicke und April Love Geary bei der amfAR Gala 2018 in Los Angeles
Getty Images
Robin Thicke und April Love Geary bei der amfAR Gala 2018 in Los Angeles
Pharrell Williams in der Mission in Los Angeles an Karfreitag 2019
Getty Images
Pharrell Williams in der Mission in Los Angeles an Karfreitag 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de