Dass der Schauspieler Cory Monteith (✝31) ganz plötzlich und unvermittelt verstarb, war ein großer Schock, nicht nur für seine Familie und seine Fans. Seine damalige Partnerin Lea Michele (27) fiel gleichermaßen in ein sehr tiefes Loch, untröstlich schien sie damals zu sein. Heute, am ersten Todestag ihres Partners, ging man davon aus, dass sie Zeit für sich allein verbringen würde, mit ihren Gedanken bei dem Liebsten wäre. Dennoch schickte sie an diesem schweren Tag eine Nachricht an ihre Fans.

Auf Twitter veröffentlichte das Starlet einen schönen Schnappschuss ihres verstorbenen Freundes, auf dem er sichtlich glücklich aussieht. Vor einem wunderschönen Himmel und dem sanften Rauschen der Wellen lehnt Lea dabei an der Schulter von Cory, sie hat sich derart an ihn geschmiegt, dass man nur noch ihr wallendes Haar sehen kann. Dazu schrieb sie die emotionale und rührende Botschaft: "Wir tragen dich heute in unseren Herzen und jeden Tag werden wir uns an dein Lächeln erinnern. Wir werden dich für immer lieben und dich bis in alle Ewigkeiten vermissen."

Lea Michele und Cory Monteith beim 11. Annual Chrysalis Butterfly Ball in L.A. im Jahr 2012
Getty Images
Lea Michele und Cory Monteith beim 11. Annual Chrysalis Butterfly Ball in L.A. im Jahr 2012
Lea Michele bei einer Oscar-Party
Emma McIntyre/Getty Images for Women in Film
Lea Michele bei einer Oscar-Party
Lea Michele bei den American Music Awards 2017
Mark Ralston / Getty Images
Lea Michele bei den American Music Awards 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de