Als Model, mit dem Mann Pferde stehlen kann, präsentierte sich Anna Christiana Hofbauer (26) kürzlich der Öffentlichkeit und machte keinen Hehl daraus, wie sehr sie sich darauf freut, als die Bachelorette im TV auf Männerfang zu gehen. Weniger begeistert scheinen davon aber die TV-Zuschauer, denn bei der zweiten Folge der Kuppelshow schwanden nicht nur die männlichen Kandidaten, sondern auch das Publikum.

Über 400.000 Zuschauer verloren Anna Christiana und ihre Boys im Vergleich zur Auftaktsendung - laut Quotenmeter.de wollten nur noch 2,11 Millionen die Rosenvergabe sehen. Auch in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen schalteten nur noch 1,16 Millionen Menschen ein. Den Mittwochabend gewann die Show mit 12,7 Prozent Marktanteil aber dennoch knapp vor einer neuen Folge How I Met Your Mother. Damit ist zwar noch längst kein deutlicher Negativtrend zu verzeichnen, doch es scheint, als könne Anna Christiana nicht nur manche Promis, sondern auch die Zuschauer nicht wirklich von sich überzeugen.

Liegt es vielleicht an den Gerüchten um Anna, dass die Zuschauer nicht mehr einschalten? Wie echt ihre Suche nach Liebe ist, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro
Anna Christiana Hofbauer
Anna Christiana HofbauerRTL/Armanda Claro
Anna Christiana Hofbauer
RTL/Armanda Claro


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de