Anna Paquin (32) ist glücklich verheiratet mit dem britischen Schauspieler Stephen Moyer (44) und stolze Mutter von Zwillingen. Damit erfüllt sie sicherlich so manche Erwartungshaltung, die viele mit dem Bild der Frau in einer traditionellen Gesellschaft verbinden. Aber Anna ist auch bisexuell. Und damit kommt nicht jeder klar. Doch die True Blood-Darstellerin lässt sich davon nicht verunsichern.

Für viele lassen sich eine heterosexuelle Ehe und eine bisexuelle Orientierung nicht miteinander vereinen - für Anna unverständlich. Sie hat unlängst klargestellt, dass es in einer Beziehung ihrer Meinung nach nicht um das Geschlecht, sondern um die Liebe geht. Aber wenn andere sich den Kopf zerbrechen wollen, sei das deren Bier. "Manche Leute werden wahrscheinlich ins Grab gehen und über die Gemeinschaft aus Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transsexuellen denken, was sie wollen. Das ist ihr Problem, nicht meins. Und dann gibt es diese Leute, die denken, dass sich Monogamie und Bisexualität gegenseitig ausschließen. Und auch hier ist das deren Problem, nicht meins", machte sie im Interview mit HuffPost Live deutlich.

Darüber sprechen will Anna dennoch. "Der Grund, weshalb ich denke, dass es wichtig ist, über diese Dinge zu sprechen, ist, je normaler und, offen gesagt, banaler und langweiliger das alles wird, desto besser ist es, denke ich, für jeden, der Teil unserer Gemeinschaft ist", erklärte sie. Und wenn auch alle Worte nicht überzeugen können, dann vielleicht einfach das Bild ihrer glücklichen, kleinen Familie.

Ihr kennt euch aus mit Anna Paquin? Hier könnt ihr euer Wissen auf den Prüfstand stellen:

Anna PaquinVALPO NNEWs/WENN.com
Anna Paquin
Anna Paquin und Stephen MoyerFayesVision/WENN.com
Anna Paquin und Stephen Moyer
Anna PaquinWENN
Anna Paquin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de