Sieben Staffeln lang kämpften sie Seite an Seite gegen Vampire und Dämonen, bevor Buffy 2003 schließlich eingestellt wurde. Seitdem haben sich Gerüchte, zwischen den Hauptdarstellern sei es nicht immer so harmonisch zugegangen, stets hartnäckig gehalten. Doch über zehn Jahre nach dem Serienende beweisen Sarah Michelle Gellar (37) und ihr ehemaliger Kollege Anthony Head (60) nun, dass sie sich auch außerhalb von Sunnydale bestens verstehen.

Als Wächter Giles verzweifelte Anthony oft genug an seiner Jägerin, doch die Kreaturen und Geschichten des Höllenschlundes sind längst vergessen. Was geblieben ist, ist offensichtlich eine gute Freundschaft zwischen Sarah und ihrem langjährigen Wegbegleiter, der sie jetzt am Set ihrer Serie "The Crazy Ones" besuchte. Das Erinnerungsfoto teilte Sarah mit ihren Fans via Twitter. "Bester Überraschungsbesuch aller Zeiten! Danke für die Armbänder!", freute sich die Schauspielerin sichtlich. Kein Wunder, dass Sarah so strahlt, wenn es auch noch Geschenke gab! Die Setbesuche scheinen bei ihr langsam zur Tradition zu werden, erst Anfang des Jahres feierte sie eine Reunion mit Seth Green (40) und Michelle Trachtenberg (28), mit denen sie ebenfalls bei "Buffy" spielte.

Privat genießt die ehemalige Vampirjägerin mittlerweile ihr Mutterglück, wie ihr in dieser "Coffee Break"-Folge sehen könnt:

[Folge nicht gefunden]
Sarah Michelle Gellar bei der WE Day UN 2018 Show in New York
Getty Images
Sarah Michelle Gellar bei der WE Day UN 2018 Show in New York
Sarah Michelle Gellar beim KIIS FM's Jingle Ball 2017
Emma McIntyre/Getty Images for iHeartMedia
Sarah Michelle Gellar beim KIIS FM's Jingle Ball 2017
Freddie Prinze Jr. und Sarah Michelle Gellar im Juni 2000
Getty Images
Freddie Prinze Jr. und Sarah Michelle Gellar im Juni 2000


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de