Im Gegensatz zu ihrem Freund Cristiano Ronaldo (29), der gerade eine enttäuschende WM hinter sich gebracht hat, gibt Irina Shayk (28) aktuell eine mehr als gute Figur ab: In Kürze spielt die schöne Russin an der Seite von Dwayne "The Rock" Johnson (42) im Film "Hercules" mit. Für ihr Kinodebüt ist Irina zurzeit auf Promo-Tour und machte unter anderem auch in Los Angeles Halt.

Vor Ort verdrehte Irina nicht nur die Köpfe ihrer Fans, sondern beeindruckte auch durch ihre stilsichere Kleiderwahl. Für einen Auftritt in der US-Fernsehsendung "Extra" erschien das 1,78 Meter große Model in einem schlichten weißen Langarmoberteil und einem stufigen Minirock, der perfekt ihre langen, gut gebräunten Beine zur Geltung brachte. Ein dezent-weißer Pailettengürtel und raffiniert geschnürte High Heels rundeten das gelungene Outfit ab.

Getreu ihrer Kinorolle hat sich Irina mit diesem Kleid auf alle Fälle an ihrer Rolle als griechische Sagengestalt orientiert: Sie mag zwar nicht veraltet und antik aussehen - dafür wirkt sie aber umso klassischer.

Dass Irina ihre Unabhängigkeit schätzt, könnt ihr euch hier in unserer "Coffee Break"-Episode noch einmal anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Irina Shayk im November 2016 bei der Victoria's Secret-Show in ParisPascal Le Segretain / Staff
Irina Shayk im November 2016 bei der Victoria's Secret-Show in Paris
Irina Shayk bei der Victoria's Secret Fashion Show 2016 in ParisGetty Images
Irina Shayk bei der Victoria's Secret Fashion Show 2016 in Paris
Irina Shayk beim Posieren für ein Backstage-Foto auf der "Victoria's Secret Fashion Show" in ParisGetty Images
Irina Shayk beim Posieren für ein Backstage-Foto auf der "Victoria's Secret Fashion Show" in Paris


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de