"Es war einer der härtesten Tage meines Lebens", sagte Michael Bublé (38) zum vergangenen Montag. An diesem Tag verstarb seine so geliebte Großmutter und trotz des großen Schmerzes trat der Sänger am Abend auf die Bühne und schenkte seinen Fans einige unvergessliche Stunden.

Gegenüber der Tageszeitung Milwaukee Journal-Sentinel sprach Michael über seinen tragischen Verlust. "Heute haben wir meine Großmutter, die mich wie eine Mutter behandelt hat, verloren", so der Vater des kleinen Noah. Nachdem er diese Nachricht bekommen hatte, war er sprachlos - ja sogar ratlos. Sollte er sein bevorstehendes Konzert absagen? "Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Aber ich wusste, was meine Großmutter gewollt hätte. Sie hätte nicht gewollt, dass ich es absage. Sie hätte gewollt, dass ich rausgehe, die Show abliefere, lächle und das tue, worin sie mich unterstützt hat", erklärte er.

In dem Gedenken an seine Großmutter trat Michael also auf die Bühne und lieferte seine Performance ab. Als letzten Song wählte er "I Wish You Love", denn das sei das Lieblingslied seiner Oma gewesen. Zudem erinnerte er mit einem Foto auf Instagram an sie und schrieb: "Oma, ich werde dich für immer vermissen!"

Michael BubléJoseph Marzullo/WENN.com
Michael Bublé
Michael BubléMarmolejos/WENN.com
Michael Bublé
Michael BubléPeter Kaminski / WENN
Michael Bublé


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de