Bei seinem neuen Dreh zum Film "Traumfrauen" genießt er die Rolle des Hahns im Korb, Karoline Herfurth (30) nannte ihn einen "echten Gentleman", und trotzdem hat Elyas M'Barek (32) vorerst die Nase voll vom weiblichen Geschlecht - zumindest im Kino. Da ist er nämlich als beziehungsgeplagter Erol in dem Streifen "Männerhort" zu sehen.

Eigentlich könnte Erol wahnsinnig stolz auf seine hübsche Freundin, gespielt von Cosma Shiva Hagen (33), sein, wenn sie ihm nur nicht ständig mit ihrem Shoppingwahn auf die Nerven gehen würde. Als ihm schließlich der letzte Geduldsfaden reißt, zieht er kurzerhand die Frauen-Reißleine und gründet mit seinen Leidensgenossen Lars (Christoph Maria Herbst, 48) und Helmut (Detlev Buck, 51) den "Männerhort". Mit Bier, Fußball und Pizza eingedeckt, wollen die drei in einem Heizungskeller endlich mal so richtig entspannen. Doch wer hätte es gedacht? Auch in ihrem Refugium haben sie nicht lang ihre Ruhe - zur Erheiterung der Zuschauer.

Zu sehen gibt es das Spektakel ab dem 2. Oktober im Kino. Wer nicht bis dahin warten möchte, kann sich mit dem Trailer zum Film die Zeit vertreiben:

Elyas M'Barek bei den Lola-Awards im April 2018
Getty Images
Elyas M'Barek bei den Lola-Awards im April 2018
Das Team des Kultfilms "Neues vom Wixxer"
Theo Klein/Getty Images
Das Team des Kultfilms "Neues vom Wixxer"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de