Eine Trennung im TV hätte sich Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36) wohl auch nie träumen lassen. Doch genau dieses Schicksal ereilt ihn noch heute Abend im Promi Big Brother-Container. Seine Freundin Kath von Bö hat sich nämlich bereits von ihm getrennt - nur er weiß noch nichts von seinem Glück. Doch nicht nur das Liebes-Aus an sich wird ihn sicherlich hart treffen, auch die Art und Weise der Trennung dürfte ihm sicherlich missfallen.

Vor Kurzem erklärte Mario-Max nämlich noch im Promiflash-Interview: "Um einen Prinzen zu bekommen, muss man vor allem sehr diskret sein. Das heißt, dezent sein, und dann wird man die wahre Prinzessin." Als diskret kann man dieses Liebes-Aus wohl wirklich nicht bezeichnen und den Titel der Prinzessin kann sich Model Kath nun auch abschminken. Ob und wie Mario-Max die TV-Trennung verkraften wird, zeigt sich heute live im Container. Wie verliebt die beiden jedoch noch vor seinem Einzug waren, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Paul Janke, Hubert Kah und Prinz Mario-Max zu Schaumburg-LippeTwitter/PromiBB
Paul Janke, Hubert Kah und Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe und Kath von BöActionPress / Wild & Team
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe und Kath von Bö
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-LippeWENN
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de