Sein Auftritt in The Amazing Spiderman 2 gehörte zweifellos zu den Highlights des Filmes: Hollywood-Star Jamie Foxx (46) verwandelte sich vom unscheinbaren Elektriker zum fiesen Superschurken Electro. Dies setzte eine langwierige Transformation in der Maske voraus, die dem Oscar-Preisträger eine gehörige Portion Geduld abverlangte. Doch das Warten hatte sich am Ende gelohnt, wie Jamie nun offenbarte.

"Als die Visagisten das Electro-Make-up auftrugen, gaben sie auf so viele kleine Details acht - allein die blaue Farbe haute uns schon alle um", verriet der Schauspieler im Making Of-Video zum aktuellsten "Spiderman"-Teil. Doch nicht nur äußerlich veränderte sich Jamie, sondern auch sein ganzer Charakter wandelte sich von der einen auf die andere Sekunde: "Sobald die blaue Farbe aufgetragen war, bekam ich automatisch eine andere Stimme", erklärt der Superschurke den Effekt, den die beeindruckende Maske auf ihn und die Crew hatte.

Verantwortlich für die totale Transformation des Stars war der Maskenbildner Howard Berger, der für seine Arbeit bereits mit dem Oscar ausgezeichnet wurde und zuletzt an der preisgekrönten Zombie-Serie The Walking Dead beteiligt war. Wie Berger aus Jamie Foxx Electro zauberte, könnt ihr in diesem Making Of-Video erleben:

Jamie Foxx beim Butterfly Ball 2018
Vivien Killilea/Getty Images for Chrysalis Butterfly Ball
Jamie Foxx beim Butterfly Ball 2018
Kanye West und Jamie Foxx im Jahr 2005
Kevin Winter/Getty Images
Kanye West und Jamie Foxx im Jahr 2005
Jamie Foxx beim Fox Network Upfront 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Jamie Foxx beim Fox Network Upfront 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de