Die weltgrößte Comic-Messe "Comic-Con" hat wieder zahlreiche Fans und Nerds nach San Diego gelockt. Auch in diesem Jahr wimmelte die Messe nur so vor Hollywood-Stars, die ihre neuen Filme vorstellen und Regisseure und Produzenten, die erste Geheimnisse über zukünftige Projekte lüfteten. Neben X-Men-Darstellern wie Halle Berry (46), Hugh Jackman (44) und Michael Fassbender (36) waren auch die Hauptdarsteller des neuen Spider-Man-Films vor Ort und nutzten die Chance, um ihren größten Fans erste Bilder aus dem neuen Streifen zu präsentieren.

Die Dreharbeiten zu "Spider-Man: Die Rückkehr des Helden" sind bereits abgeschlossen und wie die Bilder des ersten YouTube-Teasers beweisen, dürfte der Film im wahrsten Sinne des Wortes schockieren. Denn dieses Mal ist der Gegenspieler von Peter Parker, der erneut von Andrew Garfield (29) verkörpert wird, ein Elektriker, der nach einem Unfall übernatürliche Kräfte bekommt und fortan Elektrizität für seine Zwecke nutzen kann. Gespielt wird der Schurke von Oscar-Preisträger Jamie Foxx (45). Nach dem ersten Vorgeschmack auf den Blockbuster ist bereits klar, dass wir es wieder mit jeder Menge Action und Spezialeffekten zu tun bekommen werden.

Mit von der Partie sind außerdem Emma Stone (24), die wieder als Peter Parkers Freundin Stacy zu sehen sein wird und ein weiterer Bösewicht. Denn als ob Spider-Man mit Electro nicht schon alle Hände voll zu tun hätte, legt sich auch noch Paul Giamatti (46) in der Rolle des Rhino mit ihm an. In die Kinos kommt das neue Abenteuer des Fassaden-Kletterers allerdings erst im April 2014.

Hier gibt es den ersten Teaser zu "Spider-Man: Die Rückkehr des Helden":

Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Getty Images
Jennifer Lawrence, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de