Ein Fehler im Finale von Die Bachelorette wurde bereits gestern Abend offen gelegt. Schon bevor die erste Entscheidung anstand, wusste der aufmerksame Zuschauer nämlich, dass Marvin Albrecht (26) um die letzte Rose kämpfen wird. In einem Werbevorspann haben wohl außerdem einige wenige Zuschauer bereits bemerkt, dass Marvin insgesamt gegen Konkurrent Tim Niesel gewinnen wird und Anna Christiana Hofbauer (26) den Kopf verdreht hat.

Denn RTL zeigte bereits in einem Einspieler vor der letzten Werbepause, dass Anna bei ihrer endgültigen Entscheidung nach oben schaut. Bei Tim musste sie nie hoch schauen, die beiden sind sozusagen auf Augenhöhe. Bei Marvin, der mit einer Körpergröße von 1,97 Meter ganz schön über Anna hinausragt, hingegen schon. Diese Tatsache dürfte aber tatsächlich bloß extrem peniblen Zuschauern ins Auge gestochen sein.

Auch andere Hinweise deuteten bereits darauf hin, dass Marvin die letzte Rose von Anna bekommen wird. Die große Überraschung am gestrigen Abend blieb also aus. Mehr dazu könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode noch einmal ansehen:

[Folge nicht gefunden]

Mehr Infos zu "Die Bachelorette" findet ihr im Special bei RTL.de.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de