Öfter mal was Neues! Das scheint aktuell wohl ein Motto im Leben von Schauspielerin Malin Akerman (36) zu sein. Vor Kurzem erst ließ sie sich nämlich gleich zwei neue Tattoo-Motive stechen, und nun präsentiert sie sich mit einer noch wesentlich mehr ins Auge fallenden Veränderung: Sie trägt keinen Long-Bob mehr, nein, diese Lady hat den Undercut für sich entdeckt!

Eine totale Typveränderung also! Die Schauspielerin, die man zum Beispiel aus Filmen wie "27 Dresses" kennt, präsentierte dieses totale Makeover nun bei der HBO Afterparty, welche im Zuge der Emmy Awards abgehalten wurde. Dabei kommt man nicht umhin, sich ein wenig an den Haar-Look von Miley Cyrus (21) erinnert zu fühlen, die ihren Pony auch gerne aus dem Gesicht kämmt und ihr Haupt im Bikerstyle präsentiert. Einen frechen und modernen Kurzhaarschnitt hat sich Malin da auf jeden Fall verpassen lassen und eines kann man getrost behaupten: Dieses mutige Experiment hat sich gelohnt!

Wie viel wisst ihr eigentlich über ihr Styling-Vorbild Miley? Findet es doch einfach mithilfe der folgenden Fragen heraus:

Jack Donnelly und Malin Akerman in New York, 2017
Getty Images
Jack Donnelly und Malin Akerman in New York, 2017
Malin Akerman und Jack Donnelly auf einer Gala, 2017
Getty Images
Malin Akerman und Jack Donnelly auf einer Gala, 2017
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de