Mit ihren jungen Jahren kann Chloë Moretz (17) schon auf eine beachtliche Karriere blicken. So spielte sie schon in Filmen wie "The Poker House" an der Seite von Jennifer Lawrence (24), in "Hugo" neben Ben Kinglsey und Sacha Baron Cohen (42) oder in "Dark Shadows" zusammen mit Johnny Depp (51) und Michelle Pfeiffer (56). Doch die Rolle, der sie den Start im Hollywood-Geschäft verdankt, ist wohl die von Mindy McCready alias Hit-Girl in den zwei "Kick-Ass"-Filmen. Als maskierte Attentäterin und Superheldin wurde Chloë bekannt und ist deshalb traurig, diesem aufregenden Part ade sagen zu müssen. Die Schauspielerin glaubt nämlich nicht daran, dass ein dritter "Kick-Ass"-Film gedreht werden wird.

Im Interview mit Digital Spy verdeutlichte die 17-Jährige ihre Frustration darüber, dass das Sequel an den Kinokassen so schlecht lief und deshalb mit dem zweiten Teil wohl schon das Ende der Filmreihe erreicht ist. Denn sie ist der Meinung, dass nicht die fehlende Qualität und Spannung des Streifens, sondern ein anderer Grund hinter dem traurigen Misserfolg steckt: "'Kick-Ass 2' war der Film, der im letzten Jahr am meisten raubkopiert wurde, aber das hilft uns leider nicht, denn es zählt nur der Erfolg an der Kinokasse. Wenn ihr mehr als einen Film von etwas sehen wollt, müsst ihr euch den Film im Kino ansehen. Es geht nur um die Zahlen, die die Kinos erheben."

Die Blondine findet es sehr schade, dass das "Kick-Ass"-Franchise der Filmpiraterie zum Opfer gefallen ist und sie deshalb wohl nicht noch einmal Hit-Girl spielen kann: "Leider glaube ich, dass ich mit diesem Charakter durch bin. Hit-Girl war eine sehr coole Figur, aber ich glaube nicht an weitere Filme." Offenbar wäre Chloë gerne für mindestens ein weiteres Sequel in ihre beliebte Rolle geschlüpft. Doch daraus scheint nun nichts mehr zu werden.

Wie gut ihr als Fans die süße Schauspielerin kennt, könnt ihr mit unserem Quiz testen:

Chloë MoretzWENN
Chloë Moretz
Chloë MoretzYouTube / --
Chloë Moretz
Chloë MoretzWENN
Chloë Moretz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de