Anzeige
Promiflash Logo
Als Teenie-Star: Chloë Grace Moretz wurde am Set bevormundetGetty ImagesZur Bildergalerie

Als Teenie-Star: Chloë Grace Moretz wurde am Set bevormundet

29. Nov. 2022, 20:54 - Simo H.

Chloë Grace Moretz (25) stand schon im Alter von sieben Jahren zum ersten Mal vor der Kamera und hat auch im Teenie-Alter immer wieder an Filmsets gearbeitet: Mit 14 spielte sie beispielsweise neben Julianne Moore (61) die Hauptrolle in dem Horrorstreifen "Carrie". Trotz ihres großen Erfolgs hatte die Schauspielerin immer wieder mit Gegenwind zu kämpfen: Am Set wurde Chloë damals sogar immer wieder bevormundet...

In dem Podcast "Reign with Josh Smith" rief sich Chloë jetzt die Herausforderungen am Set als Teenie in Erinnerung. "Zu diesem Zeitpunkt hatte ich schon so viele Jahre gearbeitet, fast zehn Jahre, und als ich mit dem Erwachsenwerden immer wichtigere Rollen bekam, war es total interessant zu sehen, wie viele Leute mich zurückwiesen", berichtete die heute 25-Jährige und betonte: "Die meisten davon waren ältere Männer, die mich bevormunden wollten. Wenn ich etwas vorgeschlagen habe, wurde das oft abgelehnt."

Zusätzlich zu diesen zwischenmenschlichen Schwierigkeiten sei die Arbeit am Set für Chloë aber auch körperlich anstrengend gewesen. "Es war ein echter Kraftakt als junges Mädchen, das bereits zehn, elf, zwölf Jahre lang gearbeitet hatte und die Hauptrolle in Filmen spielte – also während meiner gesamten Teenagerzeit – aber eigentlich immer noch ein Kind war", erklärte sie.

Getty Images
Chloë Grace Moretz im Oktober 2019
Getty Images
Chloë Grace Moretz, Schauspielerin
Getty Images
Chloë Grace Moretz, US-Schauspielerin
Wie findet ihr es, dass Chloë jetzt über diese Erfahrungen am Set spricht?103 Stimmen
84
Gut, auf solche Situationen muss mehr Aufmerksamkeit gelenkt werden.
19
Na ja, ob das so viel bringt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de