Einen schlechten Tag hat ja in der Tat jeder hin und wieder. Otto Normalverbraucher ganz genauso wie Hollywoodstars und Popsternchen. Bei Britney Spears (32) ist sogar der Grund für ihre miese Laune bekannt: Gerade hat sie sich von ihrem David Lucado getrennt, er soll sie betrogen haben. Doch die Sängerin ist tough und vergräbt sich nicht in kuscheligen Kopfkissen. Sie gibt lieber ultimative Tipps gegen "Shitty Days".

Und siehe da: Die kleinen Tricks der "Stronger"-Sängerin sind leichter als gedacht. So verspricht sie in einem Kurzvideo, das sie bei Instagram gepostet hat: "Wenn ihr irgendwann mal einen richtigen Scheißtag habt, sucht euch jemanden mit Schuhen, auf denen Herzen sind." Die Kamera schwenkt auf Brits brünette Freundin und die frisch getrennte Entertainerin beteuert: "Das hat wirklich meinen Tag gerettet!"

Wenn ihr euch Britneys Tipp für gute Laune noch einmal ansehen und gleich testen wollt, ob euch die lustigen Schuhe auch zum Lachen bringen, schaltet doch einfach in diese "Coffee Break"-Episode ein:

[Folge nicht gefunden]
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003
Getty Images
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de