Heute feiern Jenny McCarthy (41) und Donnie Wahlberg (45) überraschend und kurzfristig ihre Hochzeit. Doch nicht alle Familienmitglieder freuten sich auf die Feier: Ausgerechnet Donnies Bruder Mark Wahlberg (43) blieb der Hochzeit sogar ganz bewusst fern.

Dabei waren es keine beruflichen Verpflichtungen, die den Hollywood-Star hinderten, an der Feier teilzunehmen, sondern persönliche Gründe: Mark kann Donnies Braut Jenny absolut nicht leiden. Dies berichtete ein Insider gegenüber TMZ. Auch Bruder Bobby Wahlberg wollte nicht zur Hochzeit erscheinen - die Moderatorin scheint demnach tatsächlich ein rotes Tuch für Familie Wahlberg zu sein. Der Auslöser für die Sippen-Fehde soll Jennys Interview mit dem Kult-Moderator Howard Stern (60) gewesen sein, in dem sie sich über Marks Ehe ausgelassen hat. Offiziell konnte der Schauspieler nicht an der Trauung teilnehmen, da er bei der Geburtstagsparty seiner Tochter Lea anwesend sein wollte. Vielleicht war der eilige Hochzeitstermin demnach selbst für Mark zu kurzfristig - oder eben eine willkommene Ausrede.

Dass der Hollywood-Mime ansonsten aber ein Freund offener Worte ist, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Episode erleben:

[Folge nicht gefunden]
Jenny McCarthy 2015 in ChicagoTimothy Hiatt / GettyImages
Jenny McCarthy 2015 in Chicago
Mark WahlbergWENN
Mark Wahlberg
Nick Cannon, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Robin Thicke bei der Premiere von "The Masked Singer"Getty Images
Nick Cannon, Jenny McCarthy, Ken Jeong und Robin Thicke bei der Premiere von "The Masked Singer"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de