Wenn es nach den Medien ginge, dann hätte Prinz George (1) jetzt schon Zwillings-Schwestern, schließlich ist der ganze Stolz von Herzogin Kate (32) und Prinz William (32) nun bereits ein Jahr alt und alle Welt wartet auf weiteren Familienzuwachs. Bisher lässt ein Geschwisterchen aber noch auf sich warten. Doch wenn man den neuesten Insider-Informationen glauben darf, braucht sich niemand Sorgen um Nachwuchs bei den britischen Royals machen.

"Kate hat darüber gesprochen, dass sie mindestens drei Kinder haben möchte und deswegen will sie auch möglichst bald schwanger werden", verriet eine Quelle gegenüber dem Londoner Daily Express. "Prinz William würde sich wahrscheinlich auch schon mit zwei Kindern begnügen, aber Kate hat eine starke Verbindung zu ihrem Bruder und ihrer Schwester. Und weil sie selbst eins von drei Kindern ist, würde sie selbst auch gerne drei Kids haben." Ein Einzelkind wird der süße George also sicher nicht bleiben und eine Mini-Wölbung war unter Kates Kleid vor Kurzem ja auch schon zu erkennen. Doch wann wirklich ein weiteres Königs-Kind unterwegs ist, bleibt vorerst noch abzuwarten.

Wie schön das erste Jahr mit Prinz George war, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Prinz George, Prinz William, Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate
Andrew Matthews - WPA Pool/Getty Images
Prinz George, Prinz William, Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate
Die britischen Royals bei der "Trooping the Colour"-Parade 2018
Chris Jackson/Getty Images
Die britischen Royals bei der "Trooping the Colour"-Parade 2018
Die royale Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace
Chris Jackson/Getty Images
Die royale Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de