Schon zum zehnten Mal findet am heutigen Samstag der Bundesvision Song Contest statt. Der von Stefan Raab (47) ins Leben gerufene Song-Wettstreit der 16 Bundesländer wurde dabei von Jahr zu Jahr immer populärer - auch die Jubiläumsausgabe verspricht wieder spannend zu werden.

Geht es nach dem Voting der Promiflash-Leser, läuft alles auf einen Dreikampf der großen Charts-Stürmer hinaus: 24,57 Prozent sehen den beliebten "Kids"-Rapper Marteria (31) schon als Sieger des Abends. Dieser wird für sein Bundesland Mecklenburg-Vorpommern seine Ode "Mein Rostock" ins Rennen werfen. Doch nur knapp dahinter folgen der durch seinen WM-Song "Auf Uns" gefeierte Andreas Bourani (22,85 Prozent) sowie Revolverheld (18,57 Prozent). Den restlichen 13 Teilnehmern werden von den Usern eher geringe Siegchancen eingeräumt.

Doch wer weiß: Vielleicht gibt es ja doch noch eine kleine Überraschung, so wie 2011: Damals heimste eine noch unbekannte Band einen respektablen 5. Platz ein und startete danach ihren Siegeszug an die Spitze der Charts. Der Name der Band: Kraftklub.

Marteria, deutscher RapperSascha Steinbach / Getty Images
Marteria, deutscher Rapper
Andreas Bourani, SängerChristian Marquardt/GettyImages
Andreas Bourani, Sänger
Revolverheld beim ECHO 2018Andreas Rentz/Getty Images
Revolverheld beim ECHO 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de