In den letzten Wochen hat sich Jonas (Felix van Deventer, 18) bei GZSZ ganz schön ins Zeug gelegt, um Mieze (Franziska van der Heide, 22) zu beeindrucken. Er scheint bis über beide Ohren in sie verliebt zu sein, doch bis jetzt hat diese ihn immer wieder abblitzen lassen. Jetzt soll Jonas Berlin verlassen und wieder zurück nach München gehen.

In der Wochenvorschau bei RTL sieht man, dass Jonas seinen letzten Abend in Berlin mit Mieze verbringt. Und diese gibt endlich zu, dass sie doch etwas für ihn empfindet, denn sie verrät, dass sie ihn sehr vermissen wird - und küsst ihn! In der Vorschau kommentiert Franziska ihren Kuss mit Schauspielerkollege Felix: "Wir haben richtig geknutscht." Franziska und Felix küssten sich also mit Zunge und allem Drum und Dran. Sie erklärt ihren vollen Einsatz: "Tatsächlich muss das nicht sein, aber ich finde es immer so lächerlich, wenn man nur so tut, als ob."

Ob Felix alias Jonas die Soap schon wieder verlassen muss oder die Fans sich noch über weitere Teenager-Küsse freuen dürfen, ist weiterhin offen.

Felix van Deventer und Franziska van der Heide© RTL / Rolf Baumgartner
Felix van Deventer und Franziska van der Heide
Felix van DeventerPatrick Hoffmann/WENN.com
Felix van Deventer
Vincent Krüger und Franziska van der Heide© RTL / Rolf Baumgartner
Vincent Krüger und Franziska van der Heide


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de