Ein gemütlicher Herbst war es für die Frauen Hollywoods bislang sicher nicht: Fast täglich veröffentlichen die mittlerweile berühmt-berüchtigten Nackt-Pic-Hacker neue kompromittierende Bilder der Filmschönheiten im Netz - Bilder, die die Schauspielerinnen im wahrsten Sinne des Wortes bloßstellen. Genau dieses Schicksal soll nun wohl auch ihre männlichen Kollegen ereilen.

Allein von Jennifer Lawrence (24) sollen über 60 Nackt-Aufnahmen existieren, Johnny Depps (51) Freundin Amber Heard (28) soll auf einem der sogenannten Nudes sogar beim Fremdgehen zu sehen sein. Da ist es wohl kein Wunder, dass sich nun auch Hollywoods Männer Sorgen um ihre Intimsphäre machen. Viele Schauspieler sollen TMZ zufolge sogar schon von Freunden, Kollegen und Ex-Partnern gewarnt worden sein, dass sie die nächsten Opfer im Nackt-Pic-Reigen sein könnten. Deshalb sei es in Hollywood gerade an der Tagesordnung, ständig die Passwörter zu ändern.

Besonders besorgt dürften zumindest die (Ex-)Freunde der bereits gehackten Ladys sein. Ob Johnny Depp seine Daten wohl ausreichend gesichert hat? Und auch im Falle von Jennifer Lawrence und Chris Martin (37) ist den beiden wohl nur zu wünschen, dass sie zu Beginn ihrer zarten Liebe nicht schon heiße Schnappschüsse ausgetauscht haben. Jake Gyllenhaal (33) dürfte sich nun auch wieder öfter über seine vergangene Beziehung mit der ebenfalls gehackten Kirsten Dunst (32) Gedanken gemacht haben...

Nacktbilder hin oder her - ihr kennt euch auch mit JLaws Innenleben aus? Hier könnt ihr euer Wissen beweisen:

Jennifer LawrenceGetty Images
Jennifer Lawrence
Coldplay und Chris MartinCarsten Windhorst/WENN.com
Coldplay und Chris Martin
Jake GyllenhaalApega/WENN.com
Jake Gyllenhaal
Johnny Depp, SchauspielerFayesVision/WENN
Johnny Depp, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de