Britney Spears (32) auf Promotour durch Europa: Nach London stoppte die Sängerin, die neuerdings in Dessous macht, jetzt in Oberhausen. Unzählige Schaulustige reckten neugierig die Hälse, als die Pop-Prinzessin im Einkaufszentrum "Centro" ankam. Bevor es ihren Models an die Wäsche ging, musste Britney auch erstmal fleißig Autogramme schreiben. Und dann hieß es: "Push the button" - Vorgang auf!

Ein Lächeln für die Fotografen hier, sexy Posing mit den Models dort - Brit ist Medienprofi und wusste ihre Lingerie-Kollektion in Szene zu setzen. Und die Designerin selbst? Erschien fast züchtig im weißen Hosenanzug. Doch dafür trug Britney unter ihrem Blazer einen Hauch von Nichts mit - für sie wahrlich nicht selbstverständlich - einem BH drunter! Auffällig auch Britneys Longbob, der den Neu-Single richtig erwachsen und elegant aussehen lässt. Süß: Neben ihren Mannequins wirkte die Amerikanerin richtig mini.

Mit ihrer Mode für Drunter hat Britney dafür umso Größeres vor: "Ich würde wahnsinnig gerne Kate (32) in meinen Unterwäsche-Designs sehen", sagte die 32-Jährige bei ihrem London-Zwischenstopp dem britischen Blatt The Mirror. Sie plane, der Frau von Prinz William (32) jedes ihrer Stücke einmal zuzusenden, sodass diese eine riesige Auswahl habe. Da wird doch bestimmt etwas dabei sein, das der Herzogin zusagt.

Was wisst ihr denn über die Sängerin, die jetzt unter die Designer gegangen ist? Gebt alles in unserem Quiz!

Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003Getty Images
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003
Britney Spears (links) und Madonna 2003Frank Micelotta / Staff
Britney Spears (links) und Madonna 2003
Britney Spears und Kevin Federline bei den Billboard Music Awards 2004Frazer Harrison/Getty Images
Britney Spears und Kevin Federline bei den Billboard Music Awards 2004


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de