Als Chris Brown (25) sich zuletzt auf einem Basketballfeld austobte, stand nicht so sehr sein Können im Fokus - vielmehr interessierte damals, wer denn da gebannt im Publikum gesessen hatte. Nun allerdings schlüpfte Chris mal wieder in den lockeren Dress, in dem sonst echte Größen wie Dirk Nowitzki (36) ihre Fähigkeiten vorführen und brillierte dabei selbst in feinster Profimanier!

Zumindest war das Publikum hellauf begeistert und wohl auch ein wenig verzückt von den athletischen Verrenkungen, die Chris da darbot. So schreibt TMZ von seiner Teilnahme beim "Power 106 All-Star Celebrity Basketball Game" in Los Angeles, dass die Kunst des Rappers am braunen Ball weit über den altbekannten Slum Dunk hinausging. Streetball-Moves à la "Shamgod" oder "Euro-Step" gehörten wohl gleichermaßen zu seinem Repertoire - ein Fuchs, dieser Chris! Letztendlich holte der Musiker alleine schon 25 Punkte für sein Team. Das gibt ihm vermutlich noch mehr Selbstbewusstsein in Sachen Body, war er doch nach der Entlassung aus dem Gefängnis ein wenig aus der Form geraten.

Ein Fan dokumentierte auf Video, was der "With You"-Interpret beim Match zeigte, guckt es euch doch einfach einmal an:

Chris Brown auf der L'Oreal Paris Blue Obsession PartyPascal Le Segretain / Getty Images
Chris Brown auf der L'Oreal Paris Blue Obsession Party
Chris Brown auf einer Listening-PartyImeh Akpanudosen / Getty Images
Chris Brown auf einer Listening-Party
Chris Brown im Dezember 2013 in Los AngelesImeh Akpanudosen/Getty Images
Chris Brown im Dezember 2013 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de