Tokio Hotel sind wieder da. Nach einer langen Bandpause und Ausflügen zu DSDS, haben sich die vier Magdeburger jetzt wieder im Studio versammelt, um ihr neues Album "Kings Of Suburbia" aufzunehmen. Die erste Single-Auskopplung "Love Who Loves You Back" soll wieder den gewünschten Erfolg bringen. Und genau dafür könnte das Cover des Songs sorgen.

Auf hautfarbenem Hintergrund ist eine Computer-Mouse in der gleichen Farbe zu sehen, die von einer weiblichen Hand mit knallrot lackierten Fingernägeln bedient wird. Dabei gewollt: Die Assoziation zum weiblichen Geschlechtsorgan. Ziemlich kreativ das Ganze, wie auch Monica Ivancan (37) findet. Die postet nämlich auf Facebook: "Wie findet Ihr das neue Plattencover von Tokio Hotel?? Ich find' es mega!!!" Ja, ein Hingucker ist das auf jeden Fall! Aber was steckt wirklich hinter diesem ausgefallenen Cover?

Bill Kaulitz (25), der das erste Bild selbst postete, äußerte sich leider nicht zu den Beweggründen, ein solch anrüchiges Bild als Plattencover auszuwählen. Ob der Song durch die Decke geht, bleibt abzuwarten, aber ins Gespräch hat sich Tokio Hotel mit dem Maus-Hände-Bild definitiv gebracht.

Was sagt ihr zum Cover?

Georg, Tom, Bill und Gustav von Tokio HotelClemens Bilan / Getty Images
Georg, Tom, Bill und Gustav von Tokio Hotel
Tom und Bill Kaulitz, MusikerClemens Bilan / Getty Images
Tom und Bill Kaulitz, Musiker
Jana Ina Zarrella und Monica Ivanca bei der Bambi-Verleihung 2016 in BerlinAlexander Koerner/Getty Images
Jana Ina Zarrella und Monica Ivanca bei der Bambi-Verleihung 2016 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de