Roberto Blanco (77) ist eigentlich in der Musik beheimatet, doch jeder Mensch braucht ein wenig Abwechslung, deshalb war der Sänger schon häufiger im Fernsehen oder im Kino zu sehen. Und sein neuester Streich ist tatsächlich ein Gastauftritt bei Verbotene Liebe!

Diese Zusammenarbeit dürfte viele Fans überraschen, doch die Soap, die derzeit vollkommen umgekrempelt wird, hat es Blanco offensichtlich angetan. Schließlich unterbricht er für den Dreh, der diese Woche in einem Luxushotel bei Köln stattfinden wird, sogar die Vorbereitungen zu seiner kirchlichen Hochzeit. Seine Luzandra wird der 77-Jährige nämlich bald zum zweiten Mal in Havanna ehelichen. Roberto erzählte der Bild: "Man hat mich eingeladen mitzuspielen und ich freue mich, dass ich bei einer so beliebten Serie vor der Kamera stehe."

Der Schlagersänger wird in Folge 4650 zu sehen sein, die voraussichtlich Anfang nächsten Jahres ausgestrahlt wird. Darin spielt Roberto einen Hotelgast, der mit Bösewicht Ansgar von Lahnstein (Wolfram Grandezka, 44) ins Gespräch kommt.

"Verbotene Liebe" hat schon einige Gäste begrüßt. Fallen euch alle ein?

Jo Weil, Florian Wuensche und Dominic Saleh-Zaki von "Verbotene Liebe"
Getty Images
Jo Weil, Florian Wuensche und Dominic Saleh-Zaki von "Verbotene Liebe"
Costa Cordalis im Juli 2015 in Deutschland
Getty Images
Costa Cordalis im Juli 2015 in Deutschland


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de