Dieser Mann ist einfach supergeil: Friedrich Liechtenstein landete mit seiner Edeka-Werbung 2014 einen echten Super-Überraschungshit. Das ist nicht nur deutschlandweit einer Menge von neu aquirierten Fans aufgefallen, auch der Musikexpress aus dem Hause Axel Springer ist Fan des verrückten Künstlers: Am Mittwoch verlieh das Magazin im Beisein von Promiflash seinen 10. Style-Award in der Kategorie "Gentleman of the Year" an den Berliner Musiker.

Im E-Werk Berlin vergab das Magazin seine alljährlichen Preise für besonderes Stilbewusstsein an Unternehmen aus Mode, Lifestyle und Musik. Liechtenstein nahm seine Auszeichnung stilecht im Bademantel von Tom Ford (53) entgegen - Stil gehört bei ihm eben in jeder Lebenslage dazu. Im Publikum tummelten sich aber nicht nur Mitarbeiter und Branchenkenner, auch das eine oder andere prominente Gesicht war gekommen, um Mode und Fashion-Bewusstsein zu feiern: So glänzten die ehemaligen Germany's next Topmodel-Kandidatinnen Marie Nasemann (25) und Barbara Meier (28) mit Laudatios auf Hermés oder Samsung, während aus dem Zuschauerraum Jan Köppen (31), Collien Ulmen-Fernandes (33) oder Alec Völkel (42) - ohne seinen The BossHoss-Partner, dafür mit Freundin - zuschauten.

Abgerundet wurde der Abend dann durch hohen musikalischen Besuch: Kele Okereke (33), zurzeit allein tourender Frontmann von Bloc Party, nahm nicht nur seinen Award in der Kategorie "Performer International" entgegen, sondern gab auch noch ein kleines Live-Konzert zum Besten.

Marie Nasemann bei einem Event 2016
Andreas Rentz/GettyImages
Marie Nasemann bei einem Event 2016
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss
Getty Images
Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de