In der vergangenen Germany's next Topmodel-Staffel mauserte sich nicht etwa eine der Kandidatinnen zum Publikumsliebling, sondern tatsächlich ein Jurymitglied. Mit seiner ehrlichen und amüsanten Art gelang es Wolfgang Joop (69) nicht nur, die Herzen der Topmodel-Anwärterinnen zu gewinnen, sondern auch die der Zuschauer. Dass man ihn nun auch 2015 an der Seite von Heidi Klum (41) sehen wird, wird allerdings immer unwahrscheinlicher.

Nicht nur die Topmodel-Mami, auch ProSieben würde sich wünschen, den Designer wieder in der Jury begrüßen zu dürfen. Im Gegensatz zu Thomas Hayo, der für die zehnte Staffel bereits zugesagt hat, lässt sich "Wolle" bei seiner Entscheidung noch Zeit. Viele munkeln nun, dass man den 69-Jährigen im nächsten Jahr nicht erneut in der Model-Casting-Show sehen wird. Auch Ex-GNTM-Kandidatin Marie Nasemann (25) ist der Meinung, dass der TV-Ausflug für ihn eine einmalige Angelegenheit war: "Ich glaube, er wollte es eine Staffel ausprobieren und ich glaube, das reicht ihm dann auch. Ich glaube er braucht für sich selber keine zweite Staffel", verrät sie im Gespräch mit Promiflash.

Mehr zum möglichen GNTM-Jury-Aus von Wolfgang Joop, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Ausgabe:

[Folge nicht gefunden]
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop, GNTM-Jury 2015
Getty Images
Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop, GNTM-Jury 2015
Marie Nasemann bei der Berlinale-Eröffnung 2019
Getty Images
Marie Nasemann bei der Berlinale-Eröffnung 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de