Schon seit geraumer Zeit herrscht bei Olivia Jones (44) eine Liebesflaute, die sie nur allzu gerne beenden würde. Nachdem sie schon in der Vergangenheit verraten hatte, dass sie Lukas Podolski (29) gerne schwul machen würde, gibt es da noch einen anderen Nationalspieler, auf den es die 44-Jährige abgesehen hat.

Bei der Verleihung des deutschen Comedy-Preises am vergangenen Dienstag in Köln verriet Olivia im Promiflash-Interview, dass Poldi nicht der einzige Kicker ist, der es ihr angetan hat. Auf die Frage, wen sie sich angeln würde, wenn sie sich einen aussuchen dürfte, antwortete sie schlagartig: "Manuel Neuer! Den würde ich sofort heiraten! Erst mal ist der schön groß, der passt zu mir und ich finde den irgendwie super." Auch Lukas Podolski bräuchte da aber keinesfalls eifersüchtig zu werden: "Und ich finde Podolski irgendwie niedlich, wenn der so lächelt und so. Ich würde also direkt zwei nehmen, wir würden dann so eine Dreiecksbeziehung machen."

Was die beiden Weltmeister, die beide übrigens zum Nachteil von Olivia Jones in festen Händen sind, zu diesem unmoralischen Angebot sagen, ist bisher noch nicht bekannt. Doch auch wenn beide sicherlich geschmeichelt wären, so würden sie wohl eher dankbar ablehnen.

Die DFB-Elf um Bastian SchweinsteigerGetty Images
Die DFB-Elf um Bastian Schweinsteiger
Manuel NeuerGetty Images
Manuel Neuer
Lukas Podolski nach dem gewonnen WM-FinaleFacebook / LukasPodolski
Lukas Podolski nach dem gewonnen WM-Finale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de