Eine neue Frise ist wie ein neues Leben! So wie hier, sieht man den ehemaligen Bachelor wirklich selten - denn normalerweise zeigt sich Paul Janke (33) immer top gestylt mit streng zurück gegelter Schleck-Frisur.

Auf seinem neuesten Foto, das er auf seinem Facebook-Account veröffentlicht hat, sieht man ihn mit einem äußerst ungewohnten Look. Anscheinend hat der Rosenkavalier sein Gel zu Hause vergessen, als er sich auf den Weg nach Kiel machte. Denn seine Haare stehen ihm wild in alle Richtungen zu Berge. Paul löst das Frisuren-Disaster aber in seiner Bildunterschrift wieder auf, denn er schreibt: "Bin in Kiel angekommen - frisch geduscht kann es dann heute Abend los gehen." Achso, so sieht der smarte Single also aus, wenn er gerade aus der Dusche kommt. Bei den Fans kommt dieser Schnappschuss auf jeden Fall gut an, denn viele finden den "neuen" Look von Paul "super süß" und "mega scharf". Eine Userin schreibt bezeichnet ihn sogar als "Hamburger Struwwelpeter".

Vielleicht sollte der Dauer-Single wirklich über eine neue Frisur nachdenken, bei den Frauen scheint der Wuschel-Look auf jeden Fall besser anzukommen als seine Gel-Frise.

Paul JankeSAT.1
Paul Janke
Paul JankeFacebook.com/Pauljanke
Paul Janke
Paul JankeScreenshot Sat.1
Paul Janke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de