Dass das Liebesleben von Britney Spears (32) eher weniger von Erfolgen und schönen Geschichten geprägt ist, dürfte inzwischen kein großes Geheimnis sein. Nach dem desaströsen Ausgang ihrer letzten Beziehung mit David Lucado, soll die Pop-Prinzessin aber nun wieder verliebt sein.

Britney Spears
Getty/ Jason Kempin
Britney Spears

Trotz der vielen Nieten bei ihrer Suche nach Mr. Right, hat Britney nie die Hoffnung darauf, dass sie doch noch den Richtigen findet, aufgegeben. Ihr Glaube an die Liebe scheint sich jetzt auszuzahlen, denn wie E! News berichtet, gibt es wieder einen Mann in ihrem Leben. Nach den Informationen des Magazins soll die 32-Jährige seit einiger Zeit Charlie Ebersol, den Sohn des Co-Schöpfers der Comedysendung "Saturday Night Live" daten. Eine Quelle verrät außerdem: "Sie haben sich durch Freunde kennengelernt. Er ist ein süßer Typ und sie genießen es, einander kennenzulernen. Sie sind beide sehr glücklich und haben Spaß."

Bridow/WENN

Ob dieses Verhältnis tatsächlich noch weiter ausgebaut wird, steht allerdings noch in den Sternen: "Es hat alles jetzt erst begonnen, also ist es noch nicht ganz klar, ob sich daraus noch etwas Ernstes entwickelt, aber im Moment haben sie wirklich sehr viel Spaß."

Bridow/WENN

Ob mit oder ohne Mann an ihrer Seite - ihr seid ihr die absoluten Britney-Fans! Dann dürfte euch dieses Quiz keine Schwierigkeiten bereiten: