Sonya Kraus (41) ist eine temperamentvolle Dame, doch gerade diese Eigenschaft holt sie jetzt ein. Denn ihre aufbrausende Art hat die hübsche Blondine wohl an ihren Nachwuchs weitergegeben. Die Folge daraus: Mit ihren zwei Söhnen hat die Moderatorin so viel zu tun, dass sie kein drittes Kind mehr möchte.

Sonya Kraus
Schultz-Coulon/WENN.com
Sonya Kraus

"Nein, ich bin durch! Zwei Jungs mit dem Temperament, also mit meinem, das ist einfach too much", erklärt sie klipp und klar gegenüber Promiflash. Diese Worte sind eindeutig, bei Frau Kraus herrscht Babystopp. Immerhin hat sie nicht nur mit ihren Kindern alle Hände voll zu tun: "Ich hab zwei große Hunde, zwei kleine Jungs und dann noch einen Job", erklärt Sonya weiter. Da ist es durchaus verständlich, denn "nur" Hausfrau und Mutter zu sein, kommt für die wandelbare TV-Blondine eben nicht infrage. Die beiden Knirpse allein sorgen schon für genug Krawall und so muss sich die Welt mit einem Nachfahren weniger von der schönen Sonya zufriedengeben.

Sonya Kraus
WENN
Sonya Kraus

Wie anschaulich die 41-Jährige den Zustand in ihrem Haus im Promiflash-Interview beschreibt, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Sonya Kraus
Getty Images
Sonya Kraus