Seit 2010 mischt Ania Niedieck (31) als Isabelle Reichenbach Alles was zählt auf. Ihre Serienfigur ist nämlich vor allem für eins bekannt: jede Menge Intrigen! Wenn Ania am Set ist, wird es in der AWZ-Handlung garantiert nicht langweilig. Doch immer nur die Böse sein - das ist eine Herausforderung. Denn als Biest einer beliebten Soap ist es auch nicht immer leicht.

Ania Niedieck
WENN
Ania Niedieck

"Es ist dann halt nur manchmal ein bisschen schade, dass die Leute dann doch tatsächlich immer wieder mal die Isabelle mit der Ania verwechseln, aber das nehm ich in Kauf", verriet die Schauspielerin im Promiflash-Interview. Denn obwohl AWZ-Fans manchmal nicht zwischen Figur und Darsteller unterscheiden können, liebt Ania ihre Arbeit, denn sie versteht sich super mit ihren Kollegen. Außerdem findet die 31-Jährige die Geschichten, die sie als Isabelle vor der Kamera erleben darf, richtig spannend. Deshalb wünscht sie sich auch: "Noch mehr Intrigen und noch mehr Gemeinheiten natürlich, das macht einfach den meisten Spaß, so was zu spielen."

Ania Niedieck und Tatjana Clasing
RTL / Kai Schulz
Ania Niedieck und Tatjana Clasing

Was Ania Niedieck noch so über den Alltag bei "Alles was zählt" offenbarte, erfahrt ihr im Video!

Ania Niedieck
RTL / Stefan Gregorowius
Ania Niedieck