Bereits vor über zwei Jahren ist "Green Mile"-Star Michael Clarke Duncan (✝54) an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Eigentlich hatten der Schauspieler und seine Verlobte Omarosa Manigault (40) vor, zu heiraten. Umso mehr verfiel Letztere nach der Tragödie in tiefe Trauer, aber nun äußerte sie sich zum ersten Mal zum Tod ihres Liebsten. Gerade erst ist sie aus dem Haus, in dem sie mit Michael lebte, ausgezogen.

Michael Clarke Duncan
WENN
Michael Clarke Duncan

"Ich war von all diesen Dingen umgeben, die mir Trost spendeten, aber irgendwann sagte mein Therapeut: 'Du weißt, dass du dir langsam überlegen musst, was du mit seinen Sachen machen willst, du kannst sie nicht für immer um dich herum behalten'," erzählte die 40-Jährige gegenüber der Huffington Post. Außerdem hat Omarosa angefangen, Kindern Sonderunterricht zu geben. Das gab ihr Kraft und unterstützte sie dabei, ihre Trauer zu bewältigen. "Das Unterrichten und das Predigen war essenziell und mein Glaube hat mir dabei geholfen, durch jeden einzelnen Tag zu kommen." In ihrem Herzen wird Michael wohl für immer bleiben, doch jetzt nimmt sie ihr Leben wieder in die Hand.

Apega/WENN.com
Michael Clarke Duncan
WENN
Michael Clarke Duncan