Als Hollywoods Ladys überlegten, was sie wohl zu den Governors Awards der Academy of Motion Picture Arts and Sciences am vergangenen Samstag tragen könnten, kam einigen von ihnen augenscheinlich die gleiche, farbenfrohe Eingebung: Pink. Gleich mehrere bekannte Leinwandgesichter entschieden sich für die knallige Farbe.

Reese Witherspoon
Getty Images
Reese Witherspoon

Auch Reese Witherspoon (38) wählte ein knielanges Etuitkleid in der Farbe des Abends. Sie stimmte gekonnt auch ihr Make-up auf den Farbton ihres Ralph Lauren-Outfits ab und trug pinken Lippenstift. Ihre Kollegin Michelle Monaghan (38) entschied sich für eine etwas dezentere Variante. Sie trug ein fließendes Kleid aus der Frühjahrskollektion von J. Mendel in zartem Pink, Türkis und Weiß mit Beinschlitz. Bein zeigte Emily Blunt (31) zwar nicht, doch auch sie erschien in einer Robe in knalligem Fuchsia von Michael Kors. Das Oberteil der Robe schmückten kleine pinke Blüten mit grünen Blättern. Das Grün fand sich auch in der Clutch wieder, die die Schauspielerin zu ihrem edlen Look kombinierte.

Michelle Monaghan
Getty Images
Michelle Monaghan

Auch die Männer des Abends favorisierten einen sehr ähnlichen Look. Wie der aussah, erfahrt ihr im Video.

Emily Blunt
Getty Images
Emily Blunt