Es ist wohl nicht übertrieben, Liam Neeson (62) als "Hollywoods King of Thriller" zu beschreiben. Immer wieder begeistert der irische Schauspieler die Massen mit spannungsgeladenen Filmen wie "96 Hours" oder "72 Stunden". Am heutigen Donnerstag kommt sein neuester Streifen "Ruhet in Frieden – A Walk Among the Tombstones" in die Kinos, auch dieser ein fesselnder Thriller. Zu der Hauptrolle, die der Darsteller in diesem Film übernommen hat, besteht für den 62-Jährigen eine ganz besondere Verbindung mit traurigem Hintergrund.

WENN

Er spielt den Privatdetektiv Matt Scudder. Der trockene Alkoholiker war einst bei der Polizei und jagt nun auf eigene Faust Serienmördern hinterher. Auch Liams Rolle Matt war einmal ganz schön am Ende. Genau das ist der Punkt, der ihn mit seinem Darsteller verbindet. Denn nach dem Tod seiner Frau Natasha (✝45) im Jahr 2009 war auch Liam ganz unten angekommen. Diesbezüglich offenbarte der berühmte Akteur gegenüber Promiflash: "Ich spüre eine Art Seelenverwandtschaft mit ihm. Obwohl er ein emotional gefolterter Typ ist, will er trotzdem das Richtige tun. Er will Absolution für das, was ihm passiert ist, was er getan hat."

Liam Neeson
WENN
Liam Neeson

Viel mehr Informationen zu Liams neuem fesselnden Thriller und dem Schauspieler selbst bekommt ihr in unserem Video.

Liam Neeson und Natasha Richardson
Vince Maher / WENN
Liam Neeson und Natasha Richardson