Gerüchten zufolge besteht zwischen Kylie Jenner (17) und Tyga (24) eine tiefere Beziehung als bloß eine gute Freundschaft. Die beiden werden immer wieder gemeinsam auf Dates gesehen, auch wenn Mama Kris Jenner (59) das nur ungern wahrhaben möchte: Es sieht ganz danach aus, als seien ihr Nesthäkchen und der Rapper ein Paar. Wobei Kris nicht die einzige ist, die von einer Liebelei der beiden nicht sonderlich angetan scheint, auch Kylies große Schwester Kim Kardashian (34) ist zweifellos gegen diese Beziehung.

Tyga, Kylie Jenner und Kendall Jenner
Winston Burris/WENN.com
Tyga, Kylie Jenner und Kendall Jenner

Was den Kardashian-Clan wohl vor allem stört, ist der Altersunterschied zwischen den Turteltäubchen. Kylie ist mit ihrem zarten Alter von 17 Jahren noch weit von der internationalen Volljährigkeit entfernt, während Tyga nächste Woche bereits seinen 25. Geburtstag feiert. Doch Kim geht es wie TMZ berichtet um etwas ganz anderes: Denn um Kylie zu daten hat Tyga Blac Chyna, einer guten Freundin der gesamten Familie, eine Abfuhr erteilt. Kim hat Tyga auf einem Foto abgeschnitten, das sie von French Montanas (30) Geburtstagsparty auf Instagram gepostet hat. Anscheinend helfen aber kein Bitten und kein Flehen und auch mit Drohungen schießt Kim ins Leere - Kylie lässt einfach nicht von dem fast acht Jahre älteren Musiker ab.

Khloe Kardashian, Kylie Jenner und Kim Kardashian
Instagram/kimkardashian
Khloe Kardashian, Kylie Jenner und Kim Kardashian

Wie gut ihr die enttäuschte Kim kennt, könnt ihr nun in diesem kleinen Quiz herausfinden:

Tyga und Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Tyga und Kylie Jenner