Bereits zwei Mal ließ sich Kader Loth (41) künstlich befruchten. Bedauerlicherweise blieb die erhoffte Schwangerschaft in beiden Fällen aus. Kurze Zeit später wurde sie sogar von ihrem Lebensgefährten Ismet verlassen, er konnte damit nicht umgehen. Nun sind die beiden wieder zusammen, und schon im Sommer erzählte das Busenwunder gegenüber Promiflash, dass sie es gerne noch einmal versuchen würde.

Kader Loth
Patrick Hoffmann/WENN
Kader Loth

"Wir überlegen uns, ja, so im Winter - Oktober, November haben wir gedacht, dass wir uns da noch eine künstliche Befruchtung, oder ich mir vornehme", hieß es also im August. Na, dann müsste es ja schon bald so weit sein - oder haben sie es gar bereits versucht? Für Kader und ihren Partner ist es nämlich ein echtes Problem, noch immer kinderlos zu sein. So erzählte sie außerdem: "Es ist schwierig, wenn der eine Partner Kinder will und bei dem anderen klappt’s nicht. Das sind immer die Krisen, mit denen wir uns immer auseinandersetzen müssen. Das ist auch ein sensibles Thema. Da streiten wir uns immer."

Kader Loth
Patrick Hoffmann / WENN
Kader Loth

Kader fällt das natürlich alles nicht so leicht, doch "Ismet ist ein absoluter Kinder-Freak." Dann kann man den beiden wirklich nur wünschen, dass es beim nächsten Anlauf klappt. Mehr zu dem Erotiksternchen und ihrem gar nicht mal so kleinen Problem seht ihr im Newsflash!

Kader Loth
AEDT / WENN
Kader Loth