Sie versprach ihrem Vater, nur die linke Hälfte ihres Körpers zu tätowieren. Da diese mittlerweile von über 15 Tattoos verziert ist, wird der Platz langsam knapp! So ließ sich Lady GaGa (28) nun an den Achseln tätowieren - und diese ganz besonders schmerzhafte Tortur war anlässlich eines ganz besonderen Jubiläums.

Lady GaGa
Nicht vorhanden
Lady GaGa

"Herzlichen Glückwunsch, 'The Fame Monster'", gratulierte die Sängerin dem Nachfolger ihrer Debüt-Platte "The Fame" bei Facebook. Als wahrer Tattoo-Fanatiker wusste sie auch prompt, wie sich dieses freudige Ereignis am besten zelebrieren lassen würde: mit einer neuen Körperbemalung. Nach dem Schriftzug "Little Monsters" und der typischen "Paws up"-Kralle wurde zu Ehren des 2. Albums ein weiteres Monster-Motiv auf ihrem Körper verewigt - nämlich GaGas Paraderolle! "Mother Monster", wird nun ein jeder unter ihrer Achsel lesen können, wenn die Sängerin ihren Arm zur obligatorischen Monster-Kralle erhebt. Lady GaGas Fanliebe geht eben unter die Haut!

Lady GaGa
Facebook/ Lady GaGa
Lady GaGa

Für alle, die keine schwachen Nerven haben, gibt es die Tattoo-Session der Sängerin in folgendem Video zu bewundern:

Lady GaGa
Instagram/ ladygaga
Lady GaGa