Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier (30) begeistert seine Fans mit seiner Musik. Aber er war auch schon in seiner eigenen TV-Show zu sehen und träumt sogar davon in einem Hollywood-Film mitzuspielen. Diesem Traum ist er jetzt einen Schritt näher gekommen. Und auch für alle, die schon immer mehr von ihm sehen wollten, gibt es jetzt gute Nachrichten: Andreas hat einen Auftritt in einer TV-Serie.

Xavier Naidoo, Sarah Connor, Roger Cicero, Andreas Gabalier, Sasha, Gregor Meyle und Sandra Nasic
VOX/Stefan Menne
Xavier Naidoo, Sarah Connor, Roger Cicero, Andreas Gabalier, Sasha, Gregor Meyle und Sandra Nasic

Bei "Die Rosenheim-Cops" hat er sein Schauspieldebüt gegeben und das war noch anstrengender als zu singen, wie er der Bild erzählt hat: "Dreharbeiten sind kraftraubender. Ich war ab sieben Uhr morgens am Set und habe bis abends gedreht." In dem Krimi, der heute um 19.25 Uhr im ZDF läuft, spielt er den Pop-Sänger Fabrizio Frey aus Graz, der zu einem Klassik-Festival in die Stadt kommt. Und natürlich findet ausgerechnet der Stargast auch die Leiche und die Arbeit der Kommissare beginnt. Und eins darf schon mal vorab verraten werden: Andreas Gabalier macht sich als Schauspieler wirklich nicht schlecht. Außerdem passt der Sänger aus Österreich irgendwie sehr gut in die urige bayerische TV-Serie.

Andreas Gabalier
Bayerischer Rundfunk / ipmedia /Krivograd
Andreas Gabalier

Ihr seid Fans von Andreas Gabalier? Aber wie gut kennt ihr ihn wirklich? Testet euer Wissen doch einfach in unserem Quiz.

Andreas Gabalier
Iveta Rysava/WENN.com
Andreas Gabalier