Sich in einer Beziehung so nahe wie möglich zu sein und keine Grenzen untereinander zu haben, ist eigentlich etwas Schönes - doch Daniela Katzenberger (28) und Lucas Cordalis (47) scheinen besonders das mit den Grenzen etwas zu wörtlich zu nehmen.

Ihre Liebe demonstrieren sie zwar gerne öffentlich, doch die Beziehungs-Info die Daniela jetzt am Rande ihrer Sendung Natürlich schön verraten hat, ist etwas, worauf einige mit Sicherheit hätten verzichten können. Ihr Verhältnis zu ihrem Liebsten vergleicht sie nämlich mit dem, das unter Affen herrscht. Denn sie fummelt ihm nicht nur auf dem Kopf herum, sondern riecht auch ständig daran. Hier ist für die Gute aber noch lange nicht Schluss - auch seinen Pickeln schenkt sie gerne ihre Aufmerksamkeit. Ihrer Meinung nach ist dieses Verhalten unter den meisten Frauen weit verbreitet, denn sie sollen einfach darauf stehen, ihrem Partner bei der Beseitigung von Hautunreinheiten behilflich zu sein.

Sollte sie an ihrem Lucas übrigens keine Pickel entdecken können, widmet sie sich dem Zurechtschneiden seiner Fußnägel.

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter SophiaAndreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Daniela Katzenberger, Reality-TV-StarAndreas Rentz/Getty Images
Daniela Katzenberger, Reality-TV-Star
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in KölnAndreas Rentz/GettyImages
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de