Nachdem Jimmy Fallon (40) und seine Ehefrau Nancy Juvonen (47) vor einem Jahr zum ersten Mal Eltern der kleinen Winnie Rose (1) wurden, erblickte am 3. Dezember Frances Cole das Licht der Welt. Jetzt zeigte der stolze Vater endlich seinen Nachwuchs und postete ein paar private Handy-Bilder.

Jimmy Fallon
Joseph Marzullo/WENN.com
Jimmy Fallon

Auf seinem "Fallon Tonight" Twitter-Account teilte der Star-Moderator eine Collage, bestehend aus vier Schnappschüssen, die Jimmy mit seinem Handy geschossen hatte. Darauf ist die neugeborene Frances, die wie Winnie von einer Leihmutter ausgetragen und geboren wurde, zu sehen, die noch ganz verschlafen wirkt. Nur auf einem der Bilder lächelt sie in die Kamera und zeigt, wie niedlich sie schon gucken kann. Auf dem vierten Bild ist die stolze Restfamilie zu sehen, wobei Jimmy sein stolzes Grinsen augenscheinlich gar nicht mehr abstellen kann.

Jimmy Fallon
WENN
Jimmy Fallon

Der Comedian trat jetzt zum ersten Mal seit der Geburt seiner zweiten Tochter auf und verkündete strahlend: "Willkommen zur Tonight Show, ich bin ihr Moderator und komplett erschöpft. Ich habe gerade eine zweite Tochter bekommen und lebe jetzt mit drei Frauen. Oder wie Barack Obama (53) sagen würde: "Wer lacht jetzt, Witzbold?"

Jimmy Fallon und Winnie Rose Fallon
Splash News
Jimmy Fallon und Winnie Rose Fallon